Projekt

22. Januar 2019

Materialien und Videos – Ergebnisse von 22 der insgesamt 32 in unserem Projekt geförderten Kleinprojekte

Ab sofort präsentieren wir auf unserer Projektwebseite alle Videos und Materialien, die im Rahmen von 22 Kleinprojekten, welche in 5 Arbeitsbereichen unseres internationalen Projektes „Kriegsfolgen gemeinsam […]
16. November 2018

Präsentation der Ergebnisse des internationalen Projektes «Kriegsfolgen gemeinsam überwinden» in Kyiv, 23.-24. November 2018

Im Rahmen unseres internationalen Projektes „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden“ findet am 23.-24. November das Abschlusstreffen des Projektes in Irpin (Gebiet Kiew) statt. Wir laden alle interessierten VertreterInnen […]
3. Mai 2018

Das fünfte Modul der zertifizierten Supervisionsausbildung für zivilgesellschaftlich engagierte TraumatherapeutInnen hat stattgefunden

Vom 13. bis zum 17. April fand in Kyiv im Rahmen unseres Projektes das fünfte Modul unserer sechsteiligen Supervisionsausbildung statt. Das Thema dieses Teils der Ausbildung […]
2. März 2018

Antidiskriminierungsarbeit mit dem Film „Transit Point“ von Oleksey Bida sowie der dazugehörigen pädagogischen Anleitung von Olga Platonowa

Der Dokumentarfilm „Transit Point“, gedreht von Oleksey Bida, sowie die dazugehörige und von Olga Platonowa zusammengestellte pädagogische Anleitung für die Antidiskriminierungsarbeit mit diesem Film sind nun […]
1. März 2018

„Traumatherapie – Der Weg zurück ins Leben“ – als Motto der überregionalen Informationskampagne zur Reduktion der Stigmatisierung psychotherapeutischer Angebote in der Ukraine

Um die ukrainische Zivilgesellschaft bei der Bearbeitung von Kriegstraumata zu unterstützen und hierdurch mittelbar soziale Spannungen zu reduzieren, wurden in der Ukraine von September bis Dezember […]
1. März 2018

Vorurteile aufbrechen: Die überregionale Informationskampagne „Ich vertraue dem Psychologen“ zielt auf die Reduktion der Stigmatisierung psychotherapeutischer Angebote in der Ukraine

Zur Reduktion von Stigmatisierungen psychotherapeutischer Angebote in den Gebieten Donezk und Saporizhzhja sowie in der so genannten „grauen Zone“ wurde von September bis Dezember 2017 die […]
17. November 2017

Traumatherapie in Konflikt- und Postkonfliktregionen – Internationale Konferenz in Kyiv, 25-26 November 2017

Der DRA e.V. organisiert gemeinsam mit der ukrainischen NGO „Krajina Viljnih Ljudej“ (Land Freier Menschen) und dem russischen Hauptpartner des Projektes vom 25 -26.11.2017 in Kyiv […]
1. November 2017

ANKÜNDIGUNG. Pressekonferenz zum Thema „Supervision für PsychologInnen/ TraumatherapeutIinnen, Ehrenamtliche und MitarbeiterInnen von Sozialämtern, die mit kriegsbetroffenen Menschen arbeiten“

Das Projekt „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden“ lädt MedienvertreterInnen und alle Interessierten zur Pressekonferenz am Donnerstag, dem 2. November 2017 (vom 11:15 bis 12:15 Uhr) in das „Anti-Krisen-Medienzentrum“ […]