Yevgeniya

8. Februar 2018

„Tu, was Du liebst und hilf dadurch anderen!“ – Popularisierung des Sozialen Unternehmertums als ein Instrument der Konfliktnachsorge

Im Rahmen unseres Projektes wurden von September bis Dezember 2017 zwei überregionale Informationskampagnen zur Popularisierung der Idee des Sozialen Unternehmertums als ein Instrument der Konfliktnachsorge durchgeführt. […]
19. Dezember 2017

Erfolgreicher Abschluss der Schulungsreihe „Handlungsmöglichkeiten gegen konfliktbedingte Diskriminierungen“ in der Ukraine

Vom 1. bis 4. Dezember fand in Kyiv das zweite und letzte Modul der Ausbildung von zivilgesellschaftlichen TrainerInnen und BeraterInnen in der Prävention und Reduktion konfliktbedingter […]
8. Dezember 2017

Internationaler Erfahrungsaustausch zur Traumatherapie in Konflikt- und Postkonfliktgebieten

Am 25. und 26. November fand in Kyiv unsere internationale Konferenz zum Thema „Traumatherapie in Konflikt- und Postkonfliktregionen: Stärkung von SpezialistInnen durch Erfahrungsaustausch“ statt. Die Konferenz […]
17. November 2017

Traumatherapie in Konflikt- und Postkonfliktregionen – Internationale Konferenz in Kyiv, 25-26 November 2017

Der DRA e.V. organisiert gemeinsam mit der ukrainischen NGO „Krajina Viljnih Ljudej“ (Land Freier Menschen) und dem russischen Hauptpartner des Projektes vom 25 -26.11.2017 in Kyiv […]
15. November 2017

Internationaler Erfahrungsaustausch zum Thema „Integration von Binnenvertriebenen und Geflüchteten“ in Armenien

AktivistInnen aus der Ukraine, Armenien, Georgien und dem Nordkaukasus haben sich erneut zum Erfahrungsaustausch im Bereich der Integrationsarbeit getroffen und lernten diesmal armenische NGOs kennen. Diese […]
7. November 2017

Zwei überregionale Informationskampagnen zum Thema „Reduktion der Stigmatisierung psychotherapeutischer Angebote“ sind in der Ukraine gestartet

Ärztliche Hilfe bei einer physischen Verletzung in Anspruch zu nehmen, ist in der Ukraine, wie anders wo auch, eine vollkommen natürliche Praxis, die von der Gesellschaft […]
1. November 2017

ANKÜNDIGUNG. Pressekonferenz zum Thema „Supervision für PsychologInnen/ TraumatherapeutIinnen, Ehrenamtliche und MitarbeiterInnen von Sozialämtern, die mit kriegsbetroffenen Menschen arbeiten“

Das Projekt „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden“ lädt MedienvertreterInnen und alle Interessierten zur Pressekonferenz am Donnerstag, dem 2. November 2017 (vom 11:15 bis 12:15 Uhr) in das „Anti-Krisen-Medienzentrum“ […]
18. Oktober 2017

Zivilgesellschaftlich engagierte PsychotherapeutInnen im vierten Modul der zertifizierten Supervisionsausbildung für TraumatherapeutInnen

In der Stadt Irpin fand vom 18. bis 22. September 2017 das vierte Modul der zertifizierten Supervisionsausbildung für TraumatherapeutInnen statt. Bereits seit einem Jahr erlernen die […]