Yevgeniya

13. Juli 2018

Informationskampagne „Der Mann – Gewinner in seiner Familie?“ in Odessa

Im Rahmen unseres Schulungsprogrammes „Von der Rehabilitierung hin zu Bildung und Praxis der Prävention und Reduktion von häuslicher Gewalt als Kriegsfolge durch die Aktivierung von Männern“ […]
1. Juli 2018

Das Soziale Unternehmen „Konogonka edutainment“ in Czernowitz

Noch immer haben es Binnenvertriebene aus der Ostukraine und zurückkehrende KriegsteilnehmerInnen schwer in der neuen bzw. veränderten Lebens-, Alltags und Berufssituation Fuß zu fassen. Oftmals verfügen […]
21. Juni 2018

Informationskampagne „Männer gegen Gewalt“ in Dnipro

Im Rahmen unserer Projektsäule „Strategien gegen häusliche Gewalt als Kriegsfolge“ wurde von April bis Mai 2018 in der Stadt Dnipro eine Informationskampagne mit dem Titel „Männer […]
1. Juni 2018

Internationaler Runde Tisch in Kyiv: „Arbeit mit Männern zum Thema häusliche Gewalt: effektive Präventionspraktiken, Arbeit mit Gewalttäter“

Im Zusammenhang mit dem militärischen Konflikt im Osten der Ukraine gibt es ein Wachstum von Aggression und Gewalt in der Gesellschaft, die häufig ungeschützte Bevölkerungsgruppen wie […]
15. Mai 2018

Online herunterladen: Motivationsbroschüren zur Hilfesuche von TraumatherapeutInnen für Binnengeflüchteten und KriegsteilnehmerInnen

Für die Kriegstraumata Bearbeitung wurden von uns im Rahmen des vorherigen Projektes 2015-2016 zwei Motivationsbroschüren zum Zweck, die Binnenvertriebene und die KriegsteilnehmerInnen zur Hilfesuche von Traumatherapeuten […]
3. Mai 2018

Das fünfte Modul der zertifizierten Supervisionsausbildung für zivilgesellschaftlich engagierte TraumatherapeutInnen hat stattgefunden

Vom 13. bis zum 17. April fand in Kyiv im Rahmen unseres Projektes das fünfte Modul unserer sechsteiligen Supervisionsausbildung statt. Das Thema dieses Teils der Ausbildung […]
29. April 2018

Mit Nadel und Faden: Das Soziale Unternehmen „Baby Love“ in Charkiw

Für die von den Kriegshandlungen stark betroffenen gesellschaftlichen Gruppen, wie Binnenvertriebene und ehemalige KriegsteilnehmerInnen, ist es, auf Grund bestehender Vorurteile in der Aufnahmegesellschaft sowie der eigenen […]
16. April 2018

Gestartet sind sechs von sieben Informationskampagnen zur Prävention von kriegsbedingter häuslicher Gewalt

Von Anfang April bis Ende Mai werden sieben Informationskampagnen zur Prävention von konfliktbedingter häuslicher Gewalt in sechs verschiedenen Regionen der Ukraine durchgeführt. Die Kampagnen zielen auf […]