commandor-d

27. Februar 2017

Projekte zur Minderung konfliktbedingter Diskriminierungen haben begonnen

Mitte Februar starteten fünf Kleinprojekte zur Reduktion und Prävention von konfliktbedingten Diskriminierungen in der ukrainischen Gesellschaft. Durchgeführt werden sie von Aktivist_innen der ukrainischen Zivilgesellschaft, die in […]
28. Januar 2017

Ausbildung zum/r klinischen Supervisor/in für TraumatherapeutInnen, die mit kriegsbedingten Traumata arbeiten, gestartet

„Supervision ist die Möglichkeit, mit einem unabhängigen Experten den eigenen Arbeitsprozess gemeinsam zu reflektieren und die eigene Arbeit zu verbessern.“ So fasst es eine Teilnehmerin der […]
1. Dezember 2016

Ausbildung: Forumtheater zur Dialogstiftung zwischen Konfliktparteien

„Wie und wo können wir die Methode des Forumtheaters in unserer Arbeit nutzen, um nach Lösungen für soziale Konflikte zu suchen, die eine Folge des militärischen […]
16. November 2016

Kriegsbedingte Traumata gemeinsam bewältigen – Zertifizierte Supervisionsausbildung für zivilgesellschaftlich engagierte Psychotherapeut_innen

Die ukrainische Zivilgesellschaft hat viel dazu beigetragen, Hilfe für die vom bewaffneten Konflikt in der Ostukraine direkt oder indirekt betroffenen Menschen zu leisten. Unter anderem werden […]
10. November 2016

„Du siehst sie nicht, aber die Diskriminierung ist da“ – Ausbildung zu Handlungsmöglichkeiten gegen konfliktbedingte Diskriminierungen in der Ukraine fortgesetzt

Zeichnungen und Bilder, Präsentationen und verschiedene Strategien zur Konfliktreduktion hängen im ganzen Raum verteilt. Durch Einbeziehung kreativer Methoden beschäftigten sich Vertreter_innen der ukrainischen Zivilgesellschaft in einem […]
22. Oktober 2016

Auftakt-Treffen: Projekt „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden“ geht in die zweite Runde

Vom 22. bis 28. Oktober trifft sich der DRA zum Kick-Off-Treffen für das Projekt „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden – Zivilgesellschaftliche Konfliktbearbeitung in der Ukraine und weiteren osteuropäischen […]
16. September 2016

Fortsetzung der bisherigen Arbeit des Projektes durch Anschlussprojekt bis 2018

Am 15. August startete die Fortsetzung dieses Projektes, das DRA-Projekt „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden – multinationale Konfliktbearbeitung und Dialogarbeit durch Know-how- und Erfahrungstransfer in der Ukraine und […]
12. August 2016

Jetzt auch online: Die Langfassung der Videoaufnahme der öffentlichen Aufführung des Forum-Theater-Stückes „Blaupause des Krieges“

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=IXznLWjg7q0&feature=youtu.be Nun ist auch die Langfassung der Videoaufnahme der öffentlichen Aufführung des Forum-Theater-Stückes „Blaupause des Krieges“ online! Damit kann jetzt auch die unmittelbar an die Aufführung anschließende und […]